Hilfsnavigation

Philosophisches Institut
Philosophisches Institut

Zielgruppennavigation

 

Inhalt

Institutsbibliothek

Die Bibliothek des Philosophischen Instituts, die auf Engste mit der Universitätsbibliothek kooperiert, erstreckt sich im Erdgeschoss des Instituts über fünf Räume und weist einen Bestand von ca. 40.000 Büchern und ca. 7000 Zeitschriftenbänden auf. Der gesamte Buchbestand ist elektronisch erfasst. Für die Literaturrecherche stehen den Studierenden zwei Computer zur Verfügung. Ferner sind ausreichend Arbeitsplätze und Steckdosen vorhanden, um Laptops anzuschließen. Die Institutsbibliothek ist ein Raum des Arbeitens; die Universitätsbibliothek verfügt darüber hinaus über einen weiteren, sehr großen Bestand an ausleihbaren Büchern und elektronischen Medien für das Studium der Philosophie.

Die Betreuung der Bibliothek obliegt Herrn apl. Prof. Dr. Wulf Kellerwessel und Herrn Dr. Rochus Sowa. Um die Ausleihe und die fachliche Betreuung der Studierenden kümmern sich studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Fachkurs Philosophie

Literatur, Information sowie Bibliotheksangebote sind dem Handbuch "Fachkurs Philosophie" zu entnehmen.

Ausleihmöglichkeiten

Die Ausleihe ist jeweils für einen Zeitraum von 20 Öffnungstagen möglich. Erforderlich ist dazu ein Bibliotheksausweis der Hochschulbibliothek bzw. eine von der Hochschulbibliothek freigeschaltete Bluecard. Für Kopierarbeiten können Bücher auch kurzzeitig entliehen werden.

Das Wunschbuch

Studierende haben die Möglichkeit, Bücher zur Anschaffung vorzuschlagen. Zu diesem Zweck gibt es in der Bibliothek eine Wunschbuchbox.

Die Benutzungsordnung der Bibibliothek finden Sie HIER.



Abschlußinformationen