Hilfsnavigation

Philosophisches Institut
Philosophisches Institut

Zielgruppennavigation

 

Inhalt

Forschungskolloquium Philosophie

Zeit: Donnerstag, 18.15–20:00 Uhr
Ort: Pausenhalle, Eilfschornsteinstr. 16

Das Forschungskolloquium dient im Wintersemester 2017/2018 angesichts der Neuberufungen im Bereich der Theoretischen wie der Praktischen Philosophie dem gegenseitigen Kennenlernen der Forschungskompetenzen der ProfessorInnen und MitarbeiterInnen des Philosophischen Instituts. Darüber hinaus soll über zukünftige Entwicklungen im Institut gemeinsam diskutiert werden. Daher steht das Forschungskolloquium auch allen interessierten Studierenden offen.

 

16.11.2017 Prof. i. R. Dr. Wolfgang Kuhlmann:
Zur Frage des sozialen Nutzens von Philosophie, Geisteswissenschaften und Literatur
(UNESCO-Welttag der Philosophie)
30.11.2017  Prof. Dr. Gabriele Gramelsberger: Philosophy of Computational Science (Programm der Professur für Wissenschaftstheorie und Technikphilosophie) und Das Zentrum für interdisziplinäre Wissenschafts- und Technikforschung an der RWTH Aachen und die Rolle der Philosophie
15.12.2017 

Prof. Dr. Petra Gehring (TU Darmstadt): Digital Humanities vs. auxiliäre Digitalität
Bitte beachten: Termin ausnahmsweise Freitag, 15.12.2017, 14-15 Uhr.

14.12.2017 Raoul Bussmann M.A.: Die Rolle von Intentionalität für die Konstitution sozialer Entitäten
Dr. Christoph Diehl: Der tugendethische Naturbegriff und seine epistemologische Fundierung
11.01.2018 Carmen Krämer M.A.: Menschenwürde und Reality TV
Prof. Dr. Wulf Kellerwessel: – Titel wird noch bekannt gegeben

Kontakt: Christoph Diehl



Abschlußinformationen